Herzlich willkommen!

Ein freies Lastenradsystem ist kostenfrei, lokal organisiert und zugänglich für alle. Es ist zudem eine nachhaltige Alternative zum Auto und fördert die Vernetzung und das gemeinschaftliche Wirken auf Ebene der Quartiere und Stadtteil-Initiativen.

Die „Freie Lastenrad-Initiative Bremerhaven“ möchte das Umdenken hin zu einer nachhaltigen Mobilität unterstützen und durch die Erfahrungen mit der Nutzung, der zur freien Verfügung stehenden Lastenräder Bürgerinnen und Bürger in Bremerhaven und den angrenzenden Umlandgemeinden zur Anschaffung eines eigenen Lastenrades zu ermutigen.

Ziele:

  • Zum Ausprobieren anregen
  • Eigene Erfahrungen mit Lastenrädern ermöglichen
  • Möglichkeiten zur Nutzung von Lastenrädern aufzeigen
  • Gelegentliche Transporte vereinfachen und umweltfreundliche Alternativen berücksichtigen
  • Teilhabe ermöglichen – auch ohne finanzielle Mittel
Initiative freie Lastenräder für Bremerhaven
Lastenrad Bremerhaven

Aktuelle News und Termine


Du möchtest wissen, wann sich die Initiative das nächste Mal trifft? Oder du möchtest wissen, was es Neues gibt? Dann schaue auf dem öffentlichen Padlet der Lastenrad-Initiative Bremerhaven vorbei.

Die Initiative befindet sich noch im Aufbau ...

Die Lastenrad-Initiative befindet sich derzeit noch im Aufbau. Wir entwickeln uns jedoch zügig weiter und freuen uns über jeden Zuspruch und die Beteiligung neuer Akteure.

LIEBE*R LASTENRADFAHRER*IN!

Siehst Du vor Ort Verbesserungsbedarf für die Lastenradinfrastruktur, etwa Lasti-Parkplätze oder anderes? Hast Du Interesse an einem Netzwerk der Lasti-Benutzer*innen? Die Freie Lastenradinitiative Bremerhaven und der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Bremerhaven) bemühen sich, die Infrastruktur für Lastenradbenutzer*innen zu verbessern. Bei Wünschen/Problemen/Interesse am Netzwerk, melde Dich bei uns!




Freie Lastenräder

Die freien Lastenräder stehen bei unterschiedlichen Akteuren und Stadtteil-Initiativen an verschiedenen Punkten in der gesamten Stadt teilweise kostenlos oder gegen eine Spende zur Verfügung:
z.B. beim „Glückswinkel“ in der Alten Bürger und bald auch in Mitte, Wulsdorf, im Goethequartier und in Grünhöfe. 

Institutionen

Derzeit nutzen Institutionen wie die „Phänomenta“ und die Stadtbibliothek Bremerhaven Lastenräder, um in den Stadtteilen ihre Angebote zu platzieren. Viele weitere Lastenräder sind aktuell geplant und werden in den nächsten Monaten eingesetzt werden. 

Private Lastenräder

Zusätzlich kommen immer mehr privat oder gewerblich genutzte Lastenräder in den unterschiedlichsten Varianten zum Einsatz.

Die Lastenradinitiative Bremerhaven ist ein stadtweiter Zusammenschluss von Institutionen und Einzelpersonen, die mehr Menschen die Nutzung von Lastenrädern ermöglichen wollen.

Ein wichtiges Ziel ist es, in allen Stadtteilen frei verfügbare Lastenräder für die Nachbarschaften bereitzustellen und die dafür nötigen Strukturen aufzubauen.

All diejenigen, die Interesse haben an der Initiative mitzuwirken, Fragen zum Thema haben oder bereits privat oder gewerblich Erfahrungen mit Lastenfahrrädern gesammelt haben, sind herzlich willkommen sich zu melden und sich auszutauschen.

Lastenrad Bremerhaven

Schreib uns!

Schreib uns eine E-Mail an: info@lastenrad-bremerhaven.de

Freie Lastenrad-Initiative Bremerhaven
Ansprechpartner: Michael Arzenheimer, CityInitiative Bremerhaven / Büro Citymanagement
Telefon: 0471 2900147 - Bürgermeister-Smidt-Straße 75 - 27568 Bremerhaven

Projektpartner: Stadtteilkonferenz Geestemünde, Stadtteilkonferenz Grünhöfe, Stadtteilkonferenz Lehe, afz Bremerhaven, Jugendklimarat, Klimastadtbüro, Glückswinkel, Quartiersmeisterei Lehe, Quartiersmeisterei Alte Bürger, wunderwerft, Schaufenster Fischereihafen, CityInitiative Bremerhaven

StartseiteImpressum - Datenschutz